Don Papa – Steak. Steak geht ja immer. Zusammen mit dem Geschmack von Don Papa, dem Rum von der Insel Negros, Philippinien wird es exorbitant lecker. Der Geschmack von Vanille, Honig und kandierten Früchten findest wieder in diesem herrlichen Rezept.

Wie du dich auch wie im Urlaub fühlst, zeige ich dir in diesem Rezept

Die Zutaten für das Don Papa – Steak

1 Steak, 2 Finger dick, ich empfehle dir ein Entrecote

100g dick geschnittener Bacon

4 Jalapeños, grün oder rot

3-4 mittel große Zwiebeln

8cl Don Papa Rum

Salz für das Steak

Grob gemahlener Pfeffer, ich empfehle dir die 9 Pfeffersymphonie

Zubereitung des Don Papa – Steak

Pariere dein Steak. Entferne alles was nicht an ein Steak gehört. Schneide den Bacon dickere Streifen und dann in Stifte. Wähle die Dicke so, wie auf dem Bild. Schäle die Zwiebel und halbiere sie. Dann in feine Streifen schneiden, nicht zu dünn. Die Jalapeños ebenfalls halbieren und mit einem Löffel das Fruchtfleisch herauskratzen und komplett entfernen. Damit nimmst du den Jalapeños die mögliche Schärfe.

Bereite deinen Grill auf mittlere Temperatur vor. Nimm deine Lieblingsgusspfanne und erhitze sie. Gib den Bacon in die Pfanne und brate ihn richtig cross an. Er darf ruhig noch etwas weich sein, aber von außen knackig. Entferne den Bacon, aber lass das Baconfett in der Pfanne!  

Salze dein Steak nun mit Salz und lege es in das heiße Baconfett in der Pfanne. Nun dauert es 3-5 Minuten, bis dein Steak eine perfekte Kruste auf der ersten Seite hat. Nimm es heraus, warte kurz bis die Pfanne wieder richtig heiß ist und lege das Steak mit der anderen Seite wieder in das Fett. Wiederum dauert es 3-5 Minuten, bis auch diese Seite perfekt geworden ist. Wenn die 2te Seite auch fertig ist, nimm das Steak heraus und lass das Fett wiederum in der Pfanne. Nun hast du Baconfett mit Steakgeschmack! Gibt es etwas Besseres?

Nun das Gemüse in die Pfanne geben und würze es mit dem groben Pfeffer. Tipp: die 9 Pfeffersymponie besteht aus verschiedenen Pfeffersorten und ergibt angebraten ein herrliches Aroma. Das Gemüse braten bis es noch biss hat.

Steak - Don Papa Gemüse
Steak mit Gemüse

Jetzt kommt es. Gib den Don Papa Rum in die Pfanne und entzünde ihn. Rühre das Gemüse dabei um. Solange bis die Flamme erloschen ist. Jetzt musst du unbedingt probieren! Das Gemüse schmeckt einfach genial!

Fertigstellung des Don Papa – Steak

Nun den Bacon mit in die Pfanne. Danach das Steak auf das Gemüse. Gare das Steak mit dem Gemüse bei geringerer Hitze zu Ende. Nutze dabei die Restwärme der Pfanne. Drehe das Steak ruhig einmal um, damit auch die andere Seite Hitze abbekommt.

Sobald das Steak deine gewünschte Kerntemperatur erreicht hat, schneide das Steak in Streifen und genieße es zusammen mit dem Bacon und dem Gemüse. Herzlichen Appetit!

Steak - Don Papa mit Gemüse
Don Papa – mit Gemüse